Tag des Systems Engineering 2013

Auf reges Interesse gestoßen ist die Präsentation der LieberLieber Produkte und Dienstleistungen beim diesjährigen Tag des Systems Engineering im stuttgarter Haus der Wirtschaft vom 6.-8. November 2013. Organisiert wird diese Konferenz und die angeschlossene Ausstellung durch die Gesellschaft fuer Systems Engineering (GfSE) bei der LieberLieber ist seit 2012 Mitglied ist. Mit EnArSys bietet LieberLieber seit einigen Monaten auch ein spezielles Produkt für modellbasierte Systementwicklung mit SysML an.

Durch EnArSys lassen sich SysML-Modelle auf einfache Weise mit Hilfe von Sparx Systems Enterprise Architect erstellen und strukturieren. Neben einer verbesserten Modellierungsunterstützung bietet EnArSys außerdem Unterstützung für die Modellierung von sicherheitskritischen Systemen nach IEC61508 oder ISO26262 an.

Das große Interesse am Tag des Systems Engineering bei Besuchern aus den unterschiedlichsten Anwendungsgebieten in Forschung und Industrie zeigt, das Systems Engineering immer weiter an Bedeutung gewinnt und zunehmend wichtiger wird – gerade dann, wenn es darum geht Hardware- und Softwarekomponenten integriert zu entwickeln und allen Entwicklungsanforderungen hinsichtlich der Nachverfolgbarkeit (Traceability) von Entwicklungsschritten gerecht zu werden.

LieberLieber Software wird sich auch in Zukunft aktiv bei der Gesellschaft für Systems Engineering einbringen. Folgende Termine der GfSE stehen deshalb schon jetzt in unserem Kalender:

  • GfSE Workshop 2014 am 13./14.2.2014 in Hannover
  • Tag des Systems Engineering 2014 in Bremen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>