Unsere PraktikantInnen ( 1.Woche )

Wie auch letztes Jahr haben wir wieder eine Praktikantin und drei Praktikanten bei uns, die in den nächsten vier Wochen mehr über Raspberry PI, UML, Netzwerktechnik und Steuerungssysteme lernen werden. Carolina, Dimitri, Ermin und Daniel kommen zwar von drei verschiedenen Schulen (Mittelschule, Gymnasium und HTL), sind aber alle höchst motiviert. Nach einer kurzen Einführung in unsere Arbeitsbereiche durch Peter Lieber, begannen die Vier mit ihrer Arbeit. Nachdem sie erfolgreich einen eigenen Wlan Router aufgesetzt hatten, machten sie die ersten Erfahrungen mit Raspberry PI. Schnell erlernten sie, wie man Bash Scripts schreibt, ein PHP Programm mit HTML User Interface erstellt und wie man mit Hilfe von Raspberry PI Bilder in einer Endlosschleife wiedergibt. Mit dem ebenfalls neu erlernten Wissen, wie man Drähte isoliert und lötet, konnten sie ein Relais erstellen, das durch Raspberry PI verbunden und so gesteuert werden kann. Am Ende der Woche lernten sie noch, wie man durch SSH auf einen Computer, der sich im selben Netzwerk befindet, zugreifen kann, und dadurch der Austausch von Inhalten ermöglicht wird. Dimitri fasste seine Erfahrungen gleich am ersten Tag ganz euphorisch so zusammen: „Insgesamt habe ich heute mehr gelernt, als nach einen Jahr im Informatikunterricht“. Wir freuen uns über diesen Enthusiasmus und hoffen, dass er einerseits während des gesamten Praktikums anhält und andererseits auch in der Schule weiterwirkt..:-)

PraktikantInnen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>